Zum Inhalt springen
  • Hohenaverbergen - zwischen Allertal, Geest und Wald

    Hohenaverbergen ist eine Ortschaft in der Gemeinde Kirchlinteln, Kreis Verden, Niedersachsen. Unser Dorf besitzt eine schöne landschaftliche Lage. Hier findet man alles: Allerwiesen, Geest, Niederung mit Drommelbeck, einen Berg und Wald. Man mag es kaum glauben, aber hier gibt es echte Höhen und Tiefen: während das Allertal weniger als 20 m über NN liegt, erreicht der Lohberg im Süden des Dorfes eine Höhe von 46 m über NN.

    Die Ortschaft Hohenaverbergen entstand im Mittelalter aus wenigen Hofstellen. Aus dem Ortsnamen ist auch die Lage des Dorfes abzuleiten. Das Dorf wurde 1320 „Honoverbergen", später um 1385 „Hogenoverberge", um 1548 „Hogen Averbergen" und seit 1600 „Hohenaverbergen" genannt. Mehr über die Geschichte von Hohenaverbergen. Und was gibt es hier zu sehen? Schaut unter Sehenswürdigkeiten von Hohenaverbergen nach.

  • ABGESAGT! Osterfeuer

    11. April 2020
    Osterfeuer fällt dieses Jahr leider aus! Das traditionelle Hohener Osterfeuer wird jährlich am Ostersamstag bei Einbruch der Dunkelheit auf der höchsten Erhebung des Dorfes (und des Kreisgebietes) auf dem Lohberg entzündet. Essen und Trinken werden natürlich ebenfalls wieder angeboten, denn heute stehen mehr die Tradition und Geselligkeit im Vordergrund. Ursprünglich diente dieser seit Generationen betriebene heidnische Brauch der Vertreibung des Winters. Die Sammlung von Holz erfolgt

    Start Boule Saison

    23. April 2020
    Sobald uns die genaue Startzeit vorliegt, wird sie hier veröffentlicht. Organisation: Dorfgemeinschaft

    Springlehrgang und freies Parcoursspringen

    24. April 2020    26. April 2020
    Springlehrgang und freies Parcoursspringen auf dem Lohberg

    Enthüllung Gedenkstein

    30. April 2020, 16:00
    Nach der Enthüllung des Gedenksteins sitzen wir noch gemütlich im Saal Rosebrock (Zum Drommelbeck) zusammen und lassen uns ein Grillbuffet schmecken. Organisation: Dorfgemeinschaft

    VERSCHOBEN - Dorfjubiläum zum 700 jährigen Bestehen

    2. Mai 2020     3. Mai 2020
    Die Feierlichkeiten zum 700 jährigen Bestehen von Hohenaverbergen sind verschoben worden. Sobald der neue Termin feststeht, erfahrt Ihr es hier.   Hohen wurde vor 700 Jahren erstmalig urkundlich erwähnt - ein Dorf mit Charme, Geschichte und Tradition. Ein ganzes Wochenende steht im Glanz dieses Jubiläum - und für jeden ist etwas mit dabei, egal, ob groß oder klein, jung oder alt, Waffel-Esser oder Biertrinker. Samstag:     Dorfstraße / Festzelt / Dorfplatz 8:00-13:00 Uhr    Fl

    Pflanzenflohmarkt beim Lintler Krug

    9. Mai 2020, 09:00     12:00
    Ein buntes Allerlei an Pflanzen und anderen guten Dingen für Natur und Garten werden am 09. Mai im Lintler Krug Garten angeboten. Alle Gartenfreunde sollten sich diesen Termin schon mal vormerken. Veranstaltungsort: Lintler Krug, Hauptstraße 11 in Kirchlinteln. Ansprechpartnerinnen sind Renate Meyer und Nina Troschka Telefon: 04236 1397



×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.