Zum Inhalt springen
  • TSV Lohberg


    Sofia

    Als Breitensportverein 1975 gegründet und in das Vereinsregister eingetragen, bietet der TSV Lohberg e.V. heute ein umfassenderes Angebot an Sportmöglichkeiten.

    Das Rückgrat der Sparten stellt heute sicherlich der Fußball dar. Keine andere Sportart besitzt eine ähnlich große Breitenwirkung - wer springt nicht im Stadion auf, wenn die eigene Mannschaft punktet, wenn Zweikämpfe gewonnen oder der gegnerische Ball an die Latte springt? Testosteron pur. Und diese Leidenschaft teilen bereits die Jüngsten: Aus dem Kindergarten Ünnern Höllerbusch trainieren regelmäßig einige der Fußballbegeisterten mit „echten“ Trainern des TSV Lohberg - einen der wenigen Plätze zum Training zu erhalten ist kaum möglich, die Nachfrage übersteigt immer wieder die Möglichkeiten des Vereins. Eigentlich schön, aber hier zeigt sich, dass ehrenamtliches Engagement gefragt ist. Schiedsrichter für den Fußball, Übungsleiter für das Abenteuerturnen und viele andere Helfer in nahezu allen Sparten.

    Eine etwas ungewöhnlichere Sportart stellt Darts dar. Vor wenigen Jahren noch als Kneipenspiel verschrien, hat es heute den Weg in die Mitte der Gesellschaft gefunden. Sicherlich steht hier nicht die körperliche Fitness im Mittelpunkt, wohl aber starke mentale Fähigkeiten: Konzentration, Ruhe und Präzision. Und bei allem kommen Geselligkeit und Spaß nicht zu kurz. Nach dem Training oder beim Treffen am Wochenende kann man ja den Vorurteilen nachkommen und das eine oder andere Gläschen trinken.

    Von den 118 Gründungsmitgliedern wuchs der Verein zum 30jährigen Jubiläum 2005 rasant auf über 1.000 Mitglieder an. Ende 2018 waren weniger als 600 Personen angemeldet.

    Bearbeitet von Sofia







×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.